Zeit und Kosten sparen dank Schnittstelle zwischen TIMOCOM System und MicrotronX ERP

Zeit und Kosten sparen dank Schnittstelle zwischen TIMOCOM System und MicrotronX ERP

Das FreightTech-Unternehmen TIMOCOM ist der Anbieter von Europas erstem Smart Logistics System. Als Innovationstreiber für die Digitalisierung der europäischen Logistik bietet der IT- und Datenspezialist neben seinen zahlreichen Anwendungen und Services auch die drei Schnittstellen Frachtenbörse, Transportaufträge und Tracking an. Als Kooperationspartner setzt MicrotronX die Schnittstelle Frachtenbörse um.

Kunden beider Unternehmen haben damit die Möglichkeit, ihre Frachtangebote mit einem Klick aus dem MicrotronX ERP ins TIMOCOM System zu übermitteln. Die Angebote werden damit den mehr als 43.000 geprüften TIMOCOM Kunden und potenziellen Geschäftspartnern aus ganz Europa zugänglich gemacht.

Neben der Zeit- und Kostenersparnis wird über die Schnittstelle auch eine schnellere Vernetzung mit potenziellen Vertragspartnern erzielt. Denn dank des automatischen Transfers vermeiden die Nutzer der Schnittstelle Übertragungsfehler durch doppelte manuelle Eingaben auf zwei verschiedenen Arbeitsoberflächen.

Sie sind noch kein Kunde von TIMOCOM? Als Kunde von MicrotronX erhalten Sie TIMOCOM für volle 4 Wochen gratis. (*Voraussetzung ist eine Zulassung durch die Sicherheitsabteilung von TIMOCOM)

Haben Sie Fragen zur Nutzung der Schnittstelle Frachtenbörse oder dem Gratiszugang, kontaktieren Sie Mario De Rosa telefonisch unter +49 211 8826 4023 oder senden Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Drucken